Philosophie

Ökologie

Im Bereich der Heimtier-Produkte, einer von Mikrofaser dominierten Produktwelt,  stellt unsere Kollektion durch den konsequenten Verzicht auf Kunstfasern und -Mischungen, sowohl bei Füllungen als auch Bezügen, eine Innovation mit echtem Alleinstellungsmerkmal dar.

Dabei geht es nicht nur um Schadstoffe, die direkt auf z.B. Hunde und Katzen einwirken und Krankheiten verursachen, sondern um einen ganzheitlichen ökologischen Ansatz: beim Entsorgen und Waschen von Textilien aus oder mit Kunstfaseranteil (Mikrofaser, Fleece etc.) entsteht Mikroplastik, das über das Grundwasser in Flüsse, Seen und Ozeane geleitet wird. Der Anteil dieser ausgewaschenen Partikel stellt mit 34 % (Quelle: Greenpeace) den größten Anteil des in der Umwelt nachgewiesenen Mikroplastiks dar.

Bis dato gibt es aber quasi kein Katzen- oder Hundebett und keinen Hundemantel auf dem Markt, das/der frei von Kunstfasern wäre.

Selbst der für Betten-Füllungen häufig verwendete sogenannte „Naturlatex“ besteht fast immer zu einem nicht unerheblichen Teil aus Kunststoff auf Mineralölbasis und ist mit Weichmachern gegen die natürliche Brüchigkeit behandelt. Auch Mischgewebe sind nicht biologisch abbaubar. Somit sind auch solche Mix-Materialien gesundheits- und umweltbelastend.

Aus diesen Erkenntnissen heraus entstand die 100% Mikrofaser-/Plastikfreie Kollektion, die neben einem hohen Anspruch an Design, Funktionalität und  Modernität auch echte Nachhaltigkeit als Grundprinzip mit jedem einzelnen Stück umsetzt.

Dazu gehört natürlich auch die regionale Herstellung in kleineren inländischen Manufakturen und Produktionsbetrieben, die neben fairen Arbeitsbedingungen auch Qualität der Verarbeitung auf höchstem Niveau garantiert.

Material

Umfangreiche Recherchen und Versuchsreihen über und mit  verschiedenen Füllmaterialien wie Latexflocken oder recycelter Baumwolle, Kokosfaser, Hanf usw. führten uns schließlich zu den Materialien, die wir letztlich in das Programm aufgenommen haben.

Betten- und Kissen-Füllungen

Schafschurwolle

Ein nachwachsender Rohstoff, organisch abbaubar und gesund für Mensch, Tier und Umwelt. Schafwolle hat hervorragende Eigenschaften, bindet Giftstoffe aus der Luft, ist isolierend, atmungsaktiv, feuchtigkeits-regulierend und von Natur aus schmutz-abweisend. Das enthaltene Wollfett = Lanolin verhindert das Eindringen von Schmutz und Flüssigkeit. Ihre wundheilungs-fördernden und entzündungshemmenden Eigenschaften  macht man sich zB bei der Verwendung als Heilwolle zunutze. Diese Qualität (Rohwolle) enthält noch besonders viel Lanolin, wurde also schonend gewaschen. Sie wird angewandt bei Leiden wie Rheuma, Arthritis, Gelenk- und Nervenent-zündungen, Verstauchungen, Bronchitis, Halsweh uvm. Unsere Woll-Filze und -Füllungen enthalten einen hohen Anteil an Lanolin.

Die schonende, biologische Reinigung der von uns verarbeiteten Wolle zu Bezugsstoffen, Füllmaterial oder zu Filzmatten, machen sie zu besonders nachhaltigen und hochwertigen Qualitäts-Produkten.

Zirbe

Sie vermittelt ein ganz besonderes Gefühl von Wärme, Gemütlichkeit und Harmonie. Es heißt, Menschen die von Zirbenholz umgeben sind, sind geselliger, kontaktfreudiger und entspannter, denn der Duft der Zirbe wirkt sich sofort positiv auf das körperliche Wohlbefinden aus. Zirbenspäne reduzieren außerdem Wetterfühligkeit und sorgen für einen erhol-samen Schlaf.

Zirbe ist von Natur aus antibakteriell sowie pilzresistent. Der Duft ist in den Zellen des Holzes gespeichert und äußerst langlebig.

Kräuter

Beruhigende Heublumen, Lavendel, Melisse, Mädesüß und Katzenminze haben einen aromatherapeutischen Effekt (nicht nur auf Katzen…) und beduften die Umgebung angenehm natürlich.

Bezugs-Stoffe

Leinen, Baumwoll-Canvas, Baumwoll-Samt und Schurwolle z.B. von Harris Tweed® haben werden nicht nur nach ökologischen Maßstäben ausgewählt. Sorgfältig selektierte Materialien unter Einbindung von Interior-und Mode-Designern lassen Stil und Qualitätsbewusstsein erkennen.

Harris Tweed ®
ist einer der besten Stoffe auf der Welt, der einzige dessen Herkunft von einem Gesetz erhalten wird. Dieser Tweed ist mit der berühmten Orb Mark gekennzeichnet und wird von der Harris Tweed Authority geschützt.

Hergestellt aus reiner Wolle, gefärbt, gesponnen und von den Kunsthandwerkern in den Äußeren Hebriden fertig gestellt. Nicht nur natürlich, biologisch abbaubar und Wasser abweisend, „Harris Tweed“ ist schön, belastbar und praktisch. Es gibt nur einen „Harris Tweed“.