Kamillen-Creme aus dem Kloster Beuron

6,90  inkl. MwSt.

Artikelnummer: 1023 Kategorie:

Beschreibung

Die angenehm duftende Kamillenblüte gehört zu den wertvollen heimischen Heilpflanzen.
Die Creme enthält alkoholische Auszüge aus klostereigenem Kamillen-Anbau und ist nicht nur besonders gut zur Hautpflege geeignet.
Ohne Mineralöle, frei von Duft- oder Farbstoffen. Auf Grundlage von Mandelöl, Sheabutter und Glyzerin hergestellt.
50 g – Tube

 

Matricaria recutita

Die Echte Kamille (Matricaria recutita (L.) R = M. chamomilla L.) aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae) gehört zu den beliebtesten und damit auch am häufigsten verwendeten Heilpflanzen in der Naturheilkunde. Wegen ihrer entzündungshemmenden, antibakteriellen und heilungsfördernden Eigenschaften wird sie bei Haut- und Schleimhauterkrankungen häufig eingesetzt.
Kamille enthält unter anderem ätherische Öle, Flavonoide und Polysaccharide.
Auch wenn vorerst nur wenige klinische Studien vorliegen, haben die Labor- und Tierversuche, vor allem aber die Erfahrungswerte überzeugt. Die Wirksamkeit der Kamille ist bei vielen verschiedenen Erkrankungen anerkannt. Die Kommission E zählt dazu die äußere Anwendung bei Haut- und Schleimhautentzündungen, Mund- und Rachenentzündungen sowie Erkrankungen im Anal-und Genitalbereich.
Lt. Kommission E durch Studien belegte gesicherte Wirksamkeit liegt vor: u.a. bakterielle Hauterkrankungen (Akne vulgaris, Ekzeme, Furunkel, Entzündungen und Wunden allgemein): Förderung der Heilung
Wirksamkeit laut Erfahrungsheilkunde: Insektenbisse, Neurodermitis, Pflege der Brustdrüse in der Schwangerschaft und Stillzeit, Brustdrüsenentzündung, Sebostase, trockene Haut uvm.